TShirt I Have a Dream

 

 

 

 

 

TShirt 1963

 

Anzeige:
Geburtstagsrede für den
Jahrgang 1963

Kultur 1963

Kulturereignisse 1963

2./3. Februar: In der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf beteiligen sich u.a. die Künstler Joseph Beuys, Wolf Vostell und Nam June Paik an der Aktion "Festum Fluxorum Fluxus, Musik und Antimusik - Das Instrumentale Theater".
20. Februar: Die Premiere des Theaterstücks »Der Stellvertreter« von Rolf Hochhuth an der Freien Volksbühne am Kurfürstendamm in West-Berlin führt zu Kontroversen Debatten („Stellvertreter-Debatte“) und diplomatischen Verwicklungen.

10. März: Uraufführung der Oper Il Re cervo oder Die Irrfahrten der Wahrheit von Hans Werner Henze in Kassel
23. März: In London gewinnen die Dänen Grethe und Jörgen Ingmann mit dem Lied Dansevise den 8. Grand Prix Eurovision de la Chanson

02. April: Orson Welles Verfilmung von Franz Kafkas Roman "Der Prozeß" läuft in den bundesdeutschen Kinos an.
07. April: Der Architekt Ludwig Mies van der Rohe erhält die Goldmedaille der  US-amerikanische Gesellschaft für Kunst und Literatur
12. April: Uraufführung des DEFA-Films »Nackt unter Wölfen« nach dem Roman von Bruno Apitz im Berliner Colosseum.
30. April: Uraufführung des Musikalischen Spiels "Die Sintflut" von Igor Strawinsky an der Hamburger Staatsoper.

28. Juni: Uraufführung der Oper Figaro lässt sich scheiden von Giselher Klebe an der Hamburgischen Staatsoper

29. Juli: Einweihung des Festspielhauses in Salzburg mit der Aufführung der Oper »Die Hochzeit des Figaro« von Wolfgang Amadeus Mozart

13. Oktober: Den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels erhält der Physiker und Philosoph Carl Friedrich von Weizsäcker

27. November: Uraufführung der Oper Die Verlobung in San Domingo von Werner Egk an der Bayerischen Staatsoper in München
30. November: Uraufführung des Theaterstückes "Überlebensgroß Herr Krott. Requiem für einen Unsterblichen" von Martin Walser im Staatstheater Stuttgart

 

Nobelpreise 1963

Physik: Eugene Wigner, Maria Goeppert-Mayer und J. Hans D. Jensen
Chemie: Karl Ziegler und Giulio Natta
Medizin: John Carew Eccles, Alan Lloyd Hodgkin und Andrew Huxley
Literatur: Giorgos Seferis
Friedensnobelpreis: Internationales Komitee des Roten Kreuzes

 

 

BRAVO-OTTO 1963

Die Leser und Leserinnen der Jugendzeitschrift Bravo wählen 1963 zu Ihren Lieblingen

    Schauspieler: Rock Hudson – O. W. Fischer – Anthony Perkins
    Schauspielerin: Sophia Loren – Ruth Leuwerik – Liselotte Pulver
    Sänger: Freddy Quinn – Gus Backus – Rex Gildo
    Sängerin: Connie Francis – Caterina Valente – Conny Froboess
    TV-Star männlich: Edward Byrnes – Robert Fuller – Lou van Burg
    TV-Star weiblich: Inge Meysel – Margot Trooger – Cordula Trantow

Bravo Starschnitt 1963: Caterina Valente, Rock Hudson, Robert Fuller

Jahr 1962
[Jahr 1963] [Impressum]


Jahr1958 - Jahr1960 - Jahr1961 - Jahr1962 - Jahr1964
Jahr1965 - Jahr1966 - Jahr1967 - Jahr1968 -
Jahr1969

 Ein Klick der hilft - Tarifvergleich

Jahr 1964
Jahr 1963